Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.
Claudia Kirsch Unternehmensberatung

"Wenn wir es nicht selber machen, wird es gar nicht gemacht!"

Kareem Ahmed, Musiker und Boxtrainer (*1987)

Liebe Interessierte,

2021 war für alle ein herausforderndes Jahr – insbesondere für uns Selbstständige. Wir waren stark gefordert, flexibel und innovativ auf die Umstände der Pandemie zu reagieren. Resignieren und meine Ziele aufgeben war für mich keine Alternative.

Mit neuen Kooperationen habe ich die Weichen für 2022 gestellt, so dass ich dem neuen Jahr zuversichtlich entgegensehe. Viele Kolleg*innen motivierten mich persönlich und unternehmerisch.
Dank ihrer Impulse entwickelte ich neue Formate, z.B. Berufliche und persönliche Herausforderungen meistern im Hamburger Coachingprogramm, das Gründungscoaching für Erwerbslose mit Founder-Fox GmbH und das Fit-für den-Arbeitsmarkt-Coaching mit dem Institut Jutta Kittner.
Besonders freue ich mich darüber, mit diesen kostenfreien Angeboten Menschen Zugang zu Coaching zu ermöglichen, die sich professionelle Unterstützung bisher nicht leisten konnten.

Helfen macht Sinn, macht Freude, macht stark!
Seit Sommer diesen Jahres bin ich ehrenamtlich als Jurorin und Coach bei startsocial hilfe für helfer e.V. aktiv. Ich lernte Menschen kennen, die sich mit ganzem Herzen und großem zeitlichen Einsatz für eine solidarische Gesellschaft stark machen.
Silbersack Hood Talentförderung gUG nutzt seit November meine Projektmanagement-Kompetenzen sowie mein Marketing- und Finanzierungs-Knowhow. Diese Zusammenarbeit erweist sich – live und online – für beide Seiten als sehr bereichernd.
Die Geschwister Kareem Ahmed und Nassy Ahmed-Buscher initiierten im Frühjahr 2020 Silbersack Hood. Diese Initiative stellt heute eine zentrale Anlaufstelle für über 80 Kinder und Jugendliche in Hamburg St. Pauli dar.

Anfangs bot Kareem Ahmed täglich Trainings auf dem Sportplatz in der Silbersacktwiete an. Hinzu gekommen sind regelmäßige Nachhilfestunden sowie Kunst- und Musik-Projekte. 

Junge Menschen aller Nationalitäten, unterschiedlicher Religionen und körperlicher Verfassung fühlen sich hier aufgehoben und verstanden.
Die Gründung einer gemeinnützigen Unternehmergesellschaft war eine folgerichtige und selbstbewusste Entscheidung. Begeistert von der überaus positiven Resonanz auf dem Kiez koordiniert die Kommunikationswirtin Nassy Ahmed-Buscher alle Aktivitäten und erschließt immer wieder neue Finanzquellen.
Gewinner sind die Kids auf St. Pauli
Seit beinahe zwei Jahren wirken in der Community von Silbersack Hood mittlerweile rund 40 Ehrenamtliche mit.
Die Anmietung von eigenen Räumen in der Hein-Hoyer-Straße 19 im Dezember 2021 ist ein wichtiger Meilenstein auf dem Weg zu einer langfristigen Perspektive für diese Initiative. 

Machen Sie sich ein Bild und lassen Sie sich von diesem 90-Sekunden-Clip berühren.
Ehre, wem Ehre gebührt
Silbersack Hood Talentförderung erhält für ihre engagierte Arbeit viel Aufmerksamkeit in den lokalen Medien und erfährt Wertschätzung durch zahlreiche Auszeichnungen.

2021 wurde der Initiative der „Deutsche Nachbarschaftspreis“ und der AOK-Förderpreis „Gesunde Nachbarschaft“ verliehen. Sie erhielten Fördergelder von der Manno-die-Maus-Stiftung der Hamburger Sparkasse, der Bürgerstiftung Hamburg und dem Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Außerdem erlangte Silbersack Hood ein Stipendium bei startsocial hilfe-für-helfer e.V., die den Kontakt zu mir als Coach herstellten.
Mein Plädoyer für mehr Nachhaltigkeit zu Weihnachten
Seit mehreren Jahren verzichte ich auf Weihnachtskarten und -präsente für Geschäftspartner*innen und Kund*innen. Stattdessen spende ich für gemeinnützige Zwecke. Fünfhundert Euro kommen dieses Mal den Projekten von Silbersack Hood zugute.  
Ebenfalls für dieses Projekt begeistert sich Ute Elisabeth Mordhorst, Inhaberin des Textatelier Mordhorst. Die von mir geschätzte Lektorin wirkte an diesem Newsletter mit und spendete ihr Honorar.    

Möchten auch Sie die Kinder und Jugendlichen auf St. Pauli unterstützen? Jeder Beitrag hilft. Neben Geld- sind auch Sachspenden zur Ausstattung von Geschäftsstelle und Projekträumen willkommen. Wenden Sie sich einfach an Nassy Ahmed-Buscher.

Silbersack Hood Talentförderung gUG 
IBAN: DE51430609671247119200,
GLS Gemeinschaftsbank
Payal: kontakt@silbersack-hood.de. 
Verwendungszweck: UCK-Weihnachtsspende
Kareem und Nassy geben mit ihrem Projekt ein leuchtendes Beispiel. Wir wissen nicht, was kommt, aber wir können Grundlagen für eine lebenswerte Zukunft schaffen. 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen gute Ideen, Zuversicht und Tatkraft im neuen Jahr.

Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen und wünsche Ihnen und Ihren Lieben frohe Festtage.
Lassen Sie es leuchten!

Ihre Claudia Kirsch





Sie haben Fragen? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf
Unternehmensberatung Claudia Kirsch

Telefon: 040 - 390 97 42
E-Mail: info @ claudiakirsch.de

Oder besuchen Sie uns in Hamburg-Altona:
Ehrenbergstraße 59

22767 Hamburg
Gütesiegel Weiterbildung Hamburg e.V.


Mehr Informationen rund um Gründung und Selbstständigkeit:

Der Newsletter der Unternehmensberatung erscheint 2-3 Mal im Jahr. Einige Beiträge bleiben über den Anlass hinaus aktuell. Daher veröffentlichen wir diese in unserer Infothek "Wissenswertes für Selbstständige" – sortiert nach den Erfolgsfaktoren Marketing, Finanzen und Unternehmer-Persönlichkeit. Stöbern Sie doch mal!



Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie als Kunde, Geschäftspartner oder Interessent in Verbindung mit info @ claudiakirsch.de oder info @ kundentreffpunkt.de stehen. Die Weiterleitung dieses Newsletters an andere Interessierte ist ausdrücklich erwünscht! Fremdveröffentlichungen der Inhalte bitte mit der Herausgeberin abstimmen.

Wenn Sie in Zukunft keinen Newsletter (an: info@claudiakirsch.de) 
mehr erhalten möchten, können Sie sich hier abmelden.

Impressum: Unternehmensberatung Claudia Kirsch - Ehrenbergstraße 59 - 22767 Hamburg - USt-IdNr.: DE 191429896
Telefon: 040 / 390 97 42 - Fax: 040 / 390 61 88 - E-Mail: info @ claudiakirsch.de - Homepage: www. claudiakirsch .de